Gastautor Dr. Götz Fellrath im Kurzporträt

Ãœber Dr. Götz Fellrath

Dr. Götz Fellrath Foto 20130416Dr. Götz Fellrath ist Geschäftsführender Gesellschafter der Avantago GmbH & Co. KG, deren Tätigkeitsschwerpunkt die Beratung des öffentlichen Sektors auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene ist. Er berät seit bald 15 Jahren den öffentlichen Sektor in Organisations-, Kosten- und Steuerungsfragen. Die Beratung im Bereich politische Steuerung erlangt dabei eine zunehmenden Schwerpunkt. Hierüber hat Dr. Fellrath auch an der Universität St. Gallen promoviert und die Ãœbersetzung der politischen und ökonomischen Rationalität an der Schnittstelle empirisch untersucht.

Warum ist für mich die Mitwirkung an diesem Projekt reizvoll?

Der Titel des Buches lässt Beiträge zum Thema Leadership in der Politik und in der Wirtschaft erwarten. Dieser Beitrag soll die beiden Akteure Politik und Wirtschaft in Kombination betrachten. Deshalb wird, der Frage nachgegangen, wie Leadership von der Politik in die Wirtschaft direkt, also an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft wirkt.

Anhand von Beispielen aus der Praxis wird versucht zu analysieren, welche Erfahrungen und Ableitungen sich aus der Praxis gewinnen lassen und zwar dort, wo die Politik unmittelbar wirtschaftliche Bereiche besitzt, tangiert und steuert. Nicht erst seit den fragwürdigen Zuständen bei der Aufsicht auf die Berliner Flughafengesellschaft durch die Länder Brandenburg, Berlin und den Bund wird deutlich, dass eine neue Form des Leaderships durch den politischen und durch ihn verantworteten administrativen Bereich auf die ihr zugeordnete Wirtschaft gefordert ist. Hierzu werden im Beitrag neun Postulate für eine neue Form des Leaderships an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft begründet und formuliert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *